DU bist wichtig! Und Gott liebt DICH!!

 

* Startseite     * Über...



* Themen
     Leid zufügen-die Lösung?
     Schönheit
     Freundschaft/Liebe
     Gedanken fassen und einfangen
     Unsere Leben als Christen

* Freunde
   
    live.believe

   
    tagebuch-einer-liebenden

   
    gebsy

   
    utopio

   
    schepper

   
    christ-blog

   
    nini23

    - mehr Freunde






Unsere Leben als Christen

frieden trotz Schicksalsschläge

Frieden der all unser Denken übersteigt
Wie viele von euch kennen das Gefühl auf einmal Gottes Gegenwart zu spüren?
Auf einmal in mitten all unser Probleme tiefer Frieden zu spüren, eine Freude auch wenn es uns eigentlich schlecht gehen sollte.
Es ist Gottes Freude die all unser Denken übersteigt.
Die menschliche Ansicht der Dinge ist: Sind die Umstände schlecht, so geht es dir auch schlecht.
Bei Gott aber kann es auch anders sein. Wenn wir mit ihm leben( und dies ist nicht nur trockene Theorie, sondern ich habe es sehr oft erfahren), dann gibt es immer noch Dinge die schief laufen, wir können immer noch krank werden, Menschen verletzen oder verlassen dich ,aber es ist dennoch möglich in all dem innen einen Frieden zu spüren.
Unmöglich? Nein, echte Wahrheit!
5.11.14 18:48


Immer und überall Immer, in jedem Moment ob du gehst oder sitzt auch dann wenn du erschöpft daliegst oder voller Energie herumhüpfst Immer und überall Immer in jedem Moment ob du voller Freude lachst oder deine Augen sich mit Tränen fühlen wenn du die ganze Welt umarmen könntest aber auch dann wenn dich am liebsten in einer Ecke verstecken würdest Immer und überall, Immer, in jedem Moment dann wenn am Morgen noch verwirrt aufstehst oder am Abend müde in dein Bett sinkst ob du alleine bist oder in einer Menschenmenge Immer und überall Immer, in jedem Moment gibt es jemand der für dich da ist er liebt dich, jede einzelne Sekune deines Lebens den er hat dich schon geliebt als du noch in deiner mutter leibes war Du wirst nie alleine sein, auch gerade dann wenn du es denkst! Immer und überall wird er da sein, für dich da sein! by Nini ( angelehnt an Psalm 139)
2.11.14 13:32


Desinfektion der seelischen Wunde

Vergeben ist keine einfache Sache, es braucht Mut, es braucht Liebe. Vergebung ist eine Entscheidung, einen Moment in dem wir uns bewusst dazu entscheiden dem andern zu vergeben was er uns angetan hat. Es heisst nicht das es danach zack einfach alles gut wird, sofort. Nein es ist der erste Schritt dazu. Wie wenn wir eine Wunde desinfizieren. Wenn wir sie desinfizieren ist sie noch nicht geheilt. Aber wir taten den Schritt dazu damit Heilung eintreten kann und es nicht nur noch schlimmer wird. Wir spülen den Schmutz raus, sorgen dafür das es uns nicht ganz vergiftet. Genau das Gleiche ist Vergebung!
30.10.14 15:36





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung